MITMACHAKTION AM 13.4. um 13.30 Uhr
Klotzen statt Glotzen! Wir arbeiten für das Freibad.


Im April startet die Volkacher Bürgerliste mit ihrer Aktion „Klotzen statt Glotzen“.
Mitglieder der BL, engagierte VolkacherInnen und Badgänger übernehmen dabei kleine Arbeitseinsätze für spendenwillige Unternehmen und Landwirtschaftliche Betriebe, die dafür einen bestimmten Betrag an den Förderverein Volkacher Bäder e.V. spenden.
Erster Arbeitseinsatz ist am 13.4. in den Weinbergen an den Erlachhöfen. 
Arbeitsauftrag ist die Ausbringung von Dispensern zur Bekämpfung des Traubenwicklers.
Dabei werden kleine Ampullen mit Botenstoffen in bestimmten Abständen in die Rebstockreihen gehängt, um den Schädling zu verwirren. 
Damit erspart man sich eine chemische Behandlung der Weinreben. 
Wer mithelfen möchte, der kommt bewaffnet mit einer Umhängetasche um 13.30 Uhr zum Parkplatz am Trimm-Dich-Pfad an den Erlachhöfen!

Volkach gemeinsam gestalten

Wir haben es uns auf die Fahne geschrieben, mehr BürgerINITIATIVE als Bürgerliste zu sein.
Dazu muss der Bürger aber politisch mündig sein WOLLEN.
Unsere Bürgerumfrage 2018 hat gezeigt, dass sich nur 5% aller Befragten politisch engagieren. Eine eigene Meinung zu unseren Fragen hatten aber alle Bürger, die teilgenommen haben. Gründe dafür sind sicherlich vielschichtig. Ein paar davon sind Unsicherheit, Informationsmangel, das Fehlen von adäquaten Zugängen. 
Die Bürgerliste möchte Hilfe zur Selbsthilfe leisten.
Neben unseren Arbeitskreisen gibt es deshalb von Zeit zu Zeit immer wieder Aktionen und Vorträge.
Zusätzlich möchten wir aber auch das Selbstlernen unterstützen und deshalb gibt es auf dieser Seite Links zu guten Seiten, die euch helfen, euch politisch zurecht zu finden und/oder aktuelle Themen besser zu verstehen.

Liebe Volkacher!
Aus gegebenem Anlass möchten wir euch heute dieses Video empfehlen.
Was manch einer im Stadtrat zu sehen glaubt, in der Mainpost liest, in den sozialen Medien sieht, erst heute mussten wir wieder mit Schrecken feststellen, dass die Kommunikationsbasis in Volkach momentan im Keller ist und wir sind alle miteinander dafür verantwortlich. Lasst uns gemeinsam besser werden:
https://www.youtube.com/watch?v=7UECBidT4ZM

Was ist eigentlich Kommunalpolitik? 

e-learning: Was ist Kommunalpolitik?

Die Konrad-Adenauer-Stiftung hat mit viel Mühen ein e-learning-tool entwickelt, das auf anschauliche Weise in die Kommunalpolitik einführt. Klickt euch mal rein, es warten gut gemachte Videos auf euch!


Auswärts-Seminar:                            Grundlagen der Kommunalpolitik

Ende Mai in Königswinter gibt es die geballte Ladung. Die Rolle von Parteien, wie Ausschüsse funktionieren, wo man sich wann wie beschweren kann. 
Wer sich für die Kommunalwahl 2020 aufstellen lassen möchte und das Gefühl hat, mehr wissen zu müssen, der kann dies ein Wochenende lang aufsaugen.


Auswärts-Seminar:                            Des Bürgermeisters Rolle in der Kommunalpolitik

Na? Willste nächstes Jahr kandidieren? Oder biste schon Bürgermeister? In Bad Honnef gibt es im April das passende Grundlagenseminar für solche Fälle. Hier gibt es einen guten Einblick in die komplexen Aufgabengebiete eines Stadtoberhauptes.

e-learning: Wegweiser Kommune

"Mit dem Wegweiser Kommune stellt die Bertelsmann Stiftung allen Kommunen ein vielfältiges Informationssystem zur Verfügung. Im Fokus stehen derzeit die Politikfelder Demographischer Wandel, Finanzen, Bildung, Soziale Lage sowie Integration."


Auswärts-Seminar: Kommunalpolitischer Führerschein

Schon im März kann man sich in Erfurt mal zu einem anderen Führerschein anmelden: dem kommunalpolitischen. 
Findet bereits am 8. und 9. März statt.


Jimdo

You can do it, too! Sign up for free now at https://jimdo.com/